Home

cOQgf3thRy2W6ob1ZbO3UwGebäude der Seehandelsbörse

Dass Architektur mehr bedeutet als die elementaren, menschlichen Bedürfnisse nach Schutz und Behausung zu befriedigen, habe ich immer gelehrt. Bauen ist eine kulturelle Leistung! Davon zeugen bekanntlich die herrlichen, Jahrhunderte alten Sakralbauten.

4LSxxDVdSb6HIvnmLdy98A

Aber man findet auch historische Meisterwerke der Profanarchitektur. Ein großartiges Beispiel bürgerlicher Architektur steht in der mallorquinischen Hauptstadt Palma de Mallorca: Llotja dels Mercaders. 

9jj7oMGoSbCPtXAmLz%Mwg

1426 wurde der rechteckige Bau im gotischen Stil begonnen. Außen determinieren achteckige Türme die vier Ecken des rechteckigen Baus. Dazwischen stehen kleinere Ziertürme, die als Strebepfeiler dienen – jeweils zwei an der Ost- und Westfassade und jeweils drei an der Nord- und Westfassade. 

32d+S9ZRTJKukwzFqjB70Q

Üppige Maßwerkfenster lassen viel Licht in das monumentale Gebäude-Innere, wo – nachdem die Warenbörse aufgelöst wurde – derzeit hauptsächlich Kunstausstellungen stattfinden. Palma de Mallorca is the place to be.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s