Home

fullsizeoutput_268b

79 & Park ist eine Wohnanlage aus 3,6 x 3,6 m großen, gestaffelten Modulen, die um einen offenen grünen Innenhof herum angeordnet sind. Auf diese Weise entstehen zahlreiche, zueinander versetzte Dachterrassen. Der 25.000 Quadratmeter große Wohnhügel am Rand des Stockholmer Nationalparks Gärdet stammt aus der Feder von BIG (Bjarke Ingels Group), die 2011 beauftragt wurden, dieses kaskadenartige Wohnkonglomerat zu realisieren.

fullsizeoutput_268fDie Wohnungsgrößen bewegen sich zwischen 35 und 127 Quadratmeter.

Und was die zeichnerischen Darstellungen bereits verrieten – siehe ArchBlog v. 21.12.15 – ist jetzt großartig umgesetzt worden. Im Erdgeschoss dieses herausragenden Wohngebäudes befinden sich Gewerbeflächen. Die Obergeschosse beherbergen hinter der Zedernholz-Verkleidung 169 Wohneinheiten, die für unterschiedliche Bewohnergruppen ein Zuhause bieten. Alle Wohnungen haben Zugang zu privaten und gemeinsamen Dachterrassen.

fullsizeoutput_268eZedernholz-Fassade, die langsam ergraut

fullsizeoutput_2689Die lichte Höhe in den Wohneinheiten beträgt 2,75 m

fullsizeoutput_268cEin typisches BIG-Element sind die Dachterrassen der einzelnen Wohneinheiten.

fullsizeoutput_2692Viele Wohnungen sind zweigeschossig.

fullsizeoutput_2691Der Wohnkomplex grenzt mit seiner heruntergestuften Seite an eine Parklandschaft an. 

Alle Fotos: Laurian Ghinitoiu

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s