Home

fullsizeoutput_1e9fSt.-Bavo-Kathedrale, Haarlem: Vielfältige Ornamentik

Im Gegensatz zur Putzfassade gilt der Backstein als das effektivere und beständigere Material. Aufgrund der reichen Farbpalette und jede Menge an Formaten und Oberflächenstrukturen bietet er einen verhältnismäßig großen Gestaltungsspielraum. Durch diese Vielfalt lassen sich unerschöpflich viele lebendige Fassaden individuell verwirklichen. Hier einige Statements, die die Vielseitigkeit der Backstein-Architektur belegen.

fullsizeoutput_1ea1

Stadsschouwburg & Philharmonie Haarlem: Großes Statement
fullsizeoutput_1ea1Die Homogenität im Erscheinungsbild ist mit skulpturalen Mitteln belebt.

fullsizeoutput_1e99Kubischer Backsteinbau mit starker vertikalen Gliederung fullsizeoutput_1e9cRematerialisierte Moderne: Die Fassade ist ein relativ schnörkelloses Mauerwerk aus Backstein mit starker horizontale Gliederung. In seiner monolithischen Klinker-Struktur und seiner erhabenen Präsenz überragt der Bau die Nachbarbebauung.

IMG_0880 Die Fassade ist zu einer lebendigen, taktilen Oberfläche mit Bauplastik modelliert.

fullsizeoutput_1ea7Das Baumaterial Backstein prägt auch das schöne Gesicht von Wohnhäusern. 

1+4DsiLfR1y76a7PxqtXEQWarum ist ein Haus mehr als ein Anlageobjekt, sondern vielmehr ein emotional aufgeladenes, identitätsstiftendes Gut?

In den Niederlanden ist Backstein-Architektur „Alltagssprache“. So stehen die abgebildeten Bauten alle nahe beieinander. Und fast möchte man behaupten: The best buildings are made from brick.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s