Home

Links: Robert Herrmanns – Rechts: Wolfgang Borchert

In diesen Tagen endet die Internationale Kurzfilmwoche in Regensburg, die eine Woche lang 300 Filme in 80 Veranstaltungen präsentiert.

Eine lobende Erwähnung für seine gute und packende Umsetzung ging an den Film „Borchert“ von Christina Iberl und Salima Batsi mit dem Schauspieler Robert Herrmanns in der Rolle des Wolfgang Borchert.

Den Hauptpreis des Internationalen Wettbewerbs erhielt der Film „Limbo“ von Konstantina Kotzamani. Die Jury lobte den Film für seinen künstlerischen Stil und die starke Bildsprache.

Die beliebtesten Kurzfilme können noch bis zum 26.03.17 in der Filmgalerie in Regensburg gesehen werden.

Hier Momentaufnahmen aus „Borchert“.

Fotos: Christina Iberl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s