Home

Image Courtesy © Studio Malka Architecture

Ist Bauen mit Holz im urbanen Raum ein Widerspruch? Der Baustoff Holz bewährt sich immer mehr auch dort, wo er bisher tabu war. Die Vorteile des Materials sowie die Konstruktionsmöglichkeiten überzeugen. Holz-Modulbausysteme erlauben einen effizienten Baubetrieb. Aufstockungen sind – auf Grund des geringeren Gewichts – kein Problem. Der Ausbau mit mehr Geschossen als bei Massivbauten ist möglich. Weitgespannte Tragwerke oder Freiformen sind in Holz leicht realisierbar. Und die neuen Brandschutzvorschriften erlauben nunmehr sogar Hochhäuser in Holzbauweise.

Image Courtesy © Studio Johan van Hasseltkade

Am 11.05.17 findet der Holzbautag im Kongresshaus in Biel statt.

Veranstalter: Berner Fachhochschule 
Architektur, Holz und Bau
, Biel

Veranstaltungsort: Kongresshaus Biel, Zentralstrasse 60, 2501 Biel
 

Kosten: CHF 340.– inkl. MwSt., Tagungsunterlagen und Verpflegung

CHF 100.– für Studierende inkl. MwSt. 

Auskunft: Berner Fachhochschule Architektur, Holz und Bau, Biel, Tel.: +41 32 344 03 30, E-Mail: wb.ahb(at)bfh.ch


Image Courtesy © Studio HerrmannsArchitekten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s