Home

IMG_2347
Erasmusbrücke in Rotterdam

Im Volksmund wird die weithin sichtbare Brücke über die Nieuwe Maas „de Zwaan“ genannt wegen des weißen, abgeknickten Pylons. Sie wurde vor 20 Jahren als Schrägseilbrücke von Ben van Berkel und Caroline Bos fertiggestellt.

Nun möchte man das Bauwerk, das mit seinem einzigartigen Design zur Attraktivität des Stadtbildes essentiell beiträgt, feiern. Vom 03. September bis zum 20. November 2016 ist in der Kunsthal Rotterdam eine Ausstellung geplant. Noch wird interessantes Material aus dem Alltag dieser 800 m langen Brücke, die das Zentrum von Rotterdam mit dem Kop van Zuid verbindet, gesucht.

Vorschläge können an erasmusbrug(at)kunsthal.nl eingereicht werden. Und mit ein wenig Glück kann man einen Teil der Ausstellung bestücken.

Ein Kommentar zu “De Zwaan van Rotterdam

  1. Pingback: Ben van Berkel | ARCH BLOG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s