Home

P1180490

“Das Genie bin ich” (Markus Lüpertz)

Übermorgen – am 25. April – feiert er seinen 75. Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

Lüpertz´ eigenwillige, wenig anmutigen Skulpturen erregten und lösten immer wieder größere Proteste aus.

p109

Die Schöne, 1983

Mehr über den ehemaligen Rektor der Düsseldorfer Kunstakademie aus ArchBlog v. 25.04.11:

„Eitel, extravagant und kapriziös stilisiert er sich gern als Dandy in der Öffentlichkeit und reklamiert die Suprematie seiner Kunst. Die Rede ist von Markus Lüpertz, der zu den Popstars der zeitgenössischen Kunst zählt. Lüpertz polychrome Figur „Die Schöne“ (1983 © Sammlung MAP/MdM Salzburg) erinnert suggestiv an afrikanische Kunst und die Kunst der Südsee, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts Pablo Picasso, Paul Gauguin und andere Avantgarde-Künstler zu ihren Werken inspiriert hat. Die primitiv wirkende Bronze-Skulptur verrät Lüpertz kunstgeschichtliche Auseinandersetzung mit der sogenannten Klassischen Moderne. Lüpertz hat die menschengestaltige Figur torsohaft reduziert, fast wie bei den eindrucksvollen Werken ozeanischer Kunst, die Gottheiten verkörpern. Seine Kunst zeichnet sich durch einen gewissen antimimetischen Affekt aus.“

41

Salieri, Bronze 2005

„Seine expressive Malerei bezeichnet Lüpertz selbst als „dithyrambische Malweise“, eine Wortschöpfung, die er von den ekstatischen Lobliedern auf Dionysos ableitet und die euphorische Begeisterung hervorrufen. Lüpertz versteht seine Malerei als “ganz individuellen Beitrag zur Abstraktion”. Er meint aber nicht das klassische Abstrahieren, sondern “die Erfindung eines unsinnigen Gegenstandes”, was nicht wörtlich zu verstehen ist, jedoch genau auf seine Kunst zutrifft. Lüpertz schafft eine Form, die nicht unbedingt dem ästhetischen Ideal entspricht, stattdessen aber einen besonderen visuellen Reiz erzeugt und somit die Auseinandersetzung provoziert.“

P1080929 P1090027 P1160179

Ein Kommentar zu “Markus Lüpertz 75

  1. Pingback: Für jeden etwas | ARCH BLOG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s