Home

De_Chirico_Metaphysisches_Interieur_Staatsgalerie

Metaphysisches Interieur mit großer Fabrik, 1916 © VG Bild-Kunst, Bonn

Die Stuttgarter Staatsgalerie besitzt mit de Chiricos »Metaphysisches Interieur mit großer Fabrik« ein Meisterwerk der „Pittura Metafisica“. Vom 18. März an präsentiert sie dieses Kunstwerk mit rund 100 anderen Gemälden, Zeichnungen und Druckgrafiken aus dem Metropolitan Museum of Art, dem MoMA in New York, dem Musée National d’Art Moderne in Paris und der Galleria Nazionale d’Arte Moderna in Rom.

Mit dieser Ausstellung wird versucht, Giorgio de Chiricos Einfluss auf seine Zeitgenossen und die nachfolgenden Künstlergenerationen in Europa zu zeigen. In seiner Malerei entwickelt der Italiener eine mysteriöse, komplexe Bildsprache. Die Dingwelt seiner metaphysischen Malerei löst sich in eine geheimnisvolle, rätselhafte Wirklichkeit voller Symbole auf. In der Stuttgarter Ausstellung „Giorgio de Chirico – Magie der Moderne“ werden Schlüsselwerke von Giorgio de Chirico und Carlo Carrà, mit dem ihn eine kongeniale Zusammenarbeit verband, in Korrelation zu Gemälden und Zeichnungen von Künstlern des Dadaismus, Surrealismus und der Neuen Sachlichkeit gestellt. Auf zahlreichen Werken wie »So ist der Mensch« (1931) von René Magritte, »Erleuchtete Lüste« (1929) von Salvador Dalí, »Aquis submersus« (1919) von Max Ernst oder »Der Diabolo Spieler« (1920) von George Grosz tauchen Motive wie der gesichtslose „manichino“ oder das „Bild im Bild“ auf und zeugen von der intensiven Auseinandersetzung mit dem Werk de Chiricos.

Ein Besuch lohnt sich allein wegen der Architektur von James Stirling!

Ausstellung v. 18.03. – 03.07.2016
Website zur Ausstellung: http://www.dechirico-staatsgalerie.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s