Home

IMG_9342

Brüssel-Exkursion: Masterstudenten/innen auf dem Grand Place in der belgischen Hauptstadt, eingerahmt von majestätischen Zunfthäusern aus dem 17. Jahrhundert, dem Rathaus, im Stil der Brabanter Gotik gehalten und dem Maison du Roi, im Stil der Neogotik bzw. Neorenaissance

Im Zentrum meiner Lehre der Architekturtheorie steht das Betrachten von Bauten mit all den verschiedenen gesellschaftlichen und ästhetischen Implikationen. Hierfür sind Exkursionen notwendige Ergänzungen der Vorlesungen.

Wien, Prag oder Brüssel bieten uns immer wieder mit ihrer Fülle historischer Architektur die Möglichkeit, zu verstehen was architektonische Qualität bedeutet. Dazu müssen die Baugestalten selbstverständlich bezeichnet werden können, wobei das Skizzieren sehr hilfreich ist.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s