Home

Kopieren von Ostperspektive

Bed & Bike? Damit sind fahrradfreundliche Übernachtungsbetriebe gemeint, die sich besonders auf die Bedürfnisse von Rad fahrenden Gästen einstellen. Den Radurlaubern soll der Aufenthalt so angenehm wie möglich gemacht werden. Zum besonderen Service, der den Radtouristen geboten wird, gehört die Unterstellmöglichkeit für das Fahrrad, ein Trockenraum für nasse Kleidung und Ausrüstung, etc.

Schnitt B-B

Hier der Entwurf für eine solche „Absteige“ von Jan Haloschan, der an der Hochschule Koblenz von Prof. Jo Ruoff betreut wurde. Schade, dass das schöne Projekt nur Papierarchitektur bleiben wird und nicht wirklich in Winningen/Mosel realisiert werden soll.
Südwestansicht

 

Nordostansicht
IdeenskizzeSiehe auch ArchBlog v. 15.06.15

2 Kommentare zu “Bed & Bike

  1. Sehr schöner Entwurf mit tollen Skizzen. Besonders gefällt mir die einfache Form und die leicht wirkende Cortenstahl-fassade.

    Gefällt mir

  2. Pingback: PROJEKTE.POSITIONEN.PERSPEKTIVEN | ARCH BLOG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s